KL·CONNECT e.V. 

Aktivitäten, die Erfolg versprechen
Der Grad der globalen Vernetzung der Unternehmen und Menschen untereinander nimmt stetig zu. Dennoch entscheidet häufig der persönliche Kontakt zu Kunden und Geschäftspartnern über Erfolg und Misserfolg eines Unternehmens.

Hierin liegt der große Nutzen von regionalen branchenübergreifenden Netzwerken: Bei zahlreichen Gelegenheiten – von Veranstaltungen bis hin zu gemeinsamen Projekten – treffen die Mitglieder Vertretern anderer Branchen, tauschen sich aus, lernen deren Arbeitsumstände kennen und können davon auch für Ihr eigenes Unternehmen profitieren.

Das Managementforum KL·CONNECT wurde im Februar 2010 genau aus diesem Grund gegründet. Zu seinen Mitgliedern gehören Unternehmen und Institutionen aus der Region um Kaiserslautern. Das Motto „Gemeinsam stark in Netzwerken" stellt den Rahmen für den Arbeitsschwerpunkt des Vereines dar: Denn der Verein will hauptsächlich die Vernetzung seiner Mitglieder untereinander voranbringen, um Kooperationen anzubahnen, Ideen zu präsentieren und Geschäfte abzuschließen. Als Klammer- und Verbindungsglied möchte der Verein in Zukunft auch Querschnittsaktivitäten wie Presse- und Marketingarbeit, Beratung bei Gründung, Expansion und Entwicklung von Unternehmen stärken und für mehr Transparenz hinsichtlich „Wer macht eigentlich was" sorgen. Ein besonderes Augenmerk gilt der Zusammenarbeit mit den in der Region vorhandenen Kompetenzen, Technologien und Organisationen sowie der engen Kooperation mit bereits bestehenden Netzwerken. Dadurch können Synergieeffekte besser genutzt und die Region weiter gestärkt werden.

Der Verein mit derzeit über 70 Mitgliedern wird geführt durch die Vorstände Wilfried de Buhr (Vorsitzender), Peter Sanner, Raik Schneider, Frank Petry, Lars Denzer und Elke Tronche. Die Geschäftsstelle des Vereins wird durch die IHK Zetis GmbH gestellt.

Was wir tun:

  • Veranstaltungen:
    Der Verein dient seinen Mitgliedern als Kommunikations- und Kooperationsplattform. Regelmäßig werden interne und öffentliche Veranstaltungen durchgeführt, z.B. After-Work-Partys.
  • www.klconnect.de:
    Auf der Internetplattform des Managementforums haben alle Unter-nehmen und Einrichtungen der Region die Möglichkeit, sich kostenlos zu registrieren und zu präsentieren. Mitglieder des Netzwerkes haben hier zusätzliche Vorteile, z.B. die Ankündigung von Veranstaltungen etc.
  • Die Unternehmerzeitung:
    Diese Zeitung ist für jeden Inserenten die Eintrittskarte zu den engagierten Unternehmerinnen und Unter-nehmern und den aktiven und zukunftsorientierten Unternehmen in Kaiserslautern. Sie er-scheint vier Mal im Jahr mit einer Auflage von 5.000 Stück und ist kostenfrei.


Kontaktdaten:

KL·CONNECT e.V.
c/o IHK Zetis GmbH
Europaallee 10
67657 Kaiserslautern

Tel: 0631 680-3030
Fax: 0631 680-3031
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.klconnect.de

Ansprechpartner:
Frau Dipl.-Ök. Grit Wehrmann
Projektleiterin
XING: Bernhard Heß

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok