Vorträge

Vortragsprogramm (Änderungen vorbehalten):

  • Empfang, Registrierung und Begrüßungskaffee
    08:30 Uhr

  • Offizielle Eröffnung der Veranstaltung
    09:00 Uhr - 09:15 Uhr
    Ilona Benz (Chief Digital Officer der Stadt Kaiserslautern), KL.digital GmbH

  • Nach der Cyber-Attacke ist vor der Cyber-Attacke, oder gilt der Umkehrschluss?
    09:15 - 09:40 Uhr
    Frank Serr (IT-Leiter), WIPOTEC GmbH

  • IT-Sicherheitskonzept
    09:55 - 10:20 Uhr
    Volker Bentz, BRANDMAUER IT GmbH

  • Praxisvortrag „Stand der Technik“ am Beispiel eines hochverfügbaren Rechenzentrums
    10:35 - 11:00 Uhr
    Jürgen Beyer (technischer Geschäftsführer), PFALZKOM GmbH

  • Physische und psychische Angriffe auf Mitarbeiter - Sicherheit am Arbeitsplatz gewährleisten
    11:15 - 11:40 Uhr
    Stefan Müller, Gisbo Softwareentwicklung und EDV-Beratung GmbH

  • Neue Anforderungen an Unternehmer
    11:55 - 12:20 Uhr
    Felix Kuntz, Rechtsanwälte Dr. Kreienberg & Kuntz

  • Mittagspause im Restaurant
    12:30 - 13:30 Uhr 

  • Arbeitszeiterfassung – Chancen durch Digitalisierung / Stadionführung Hans-Peter Briegel
    13:40 - 14:05 Uhr
    Mario Gilcher, AZS Vertriebs GmbH / parallel: Stadionführung Gruppe 1

  • Microsoft 365 sicher nutzen / Stadionführung Hans-Peter Briegel
    14:20 - 14:45 Uhr
    Manuel Neubecker, klip-asca GmbH / parallel: Stadionführung Gruppe 2

  • Jenseits einmaliger Pen-Tests: Automatisierte Identifizierung von Schwachstellen und Angriffspunkten
    15:00 - 15:25 Uhr
    Frank Hallfell (enbiz gmbh) und Julian Lindenhofer (Lywand)

  • Software Lizenzierung (immer noch) Thema in der IT?
    15:40 - 16:05 Uhr
    Peter Bischof, BiroNet KG

  • Aktuelle Bedrohungslage der IT-Sicherheit und Werkzeuge zur Abwehr
    16:20 Uhr - 16:45 Uhr
    Toni Eichler und Markus Vogt, Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.